EnglishDeutschΕλληνικάРусский

Versicherungen

Wir bieten zwei Versicherungsoptionen an:
1) Teilkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung (im Mietpreis enthalten)
2) Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung
Im Detail:
1) Die Selbstbeteiligungssummen bei der Teilkasko-Versicherung sind je nach Fahrzeugkategorie wie folgt angesetzt:
Fahrzeugkategorie  A     →    Selbstbeteiligungssumme   500.00 €
Fahrzeugkategorie  B     →    Selbstbeteiligungssumme   600.00 €
Fahrzeugkategorie  C     →    Selbstbeteiligungssumme   800.00 €
Fahrzeugkategorie  D     →    Selbstbeteiligungssumme   900.00 €
Fahrzeugkategorie  E     →    Selbstbeteiligungssumme   900.00 €
Fahrzeugkategorie  H     →    Selbstbeteiligungssumme   1200.00 €
Die Teilkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung ist im Mietpreis bereits enthalten. Nachdem Sie beim entsprechenden Buchungsabschnitt das Datum für die Annahme und Rückgabe Ihres Mietwagens eingegeben haben, können Sie jedoch auf die Vollkasko-Versicherung wechseln. Die entsprechende Preisänderung wird Ihnen sofort angezeigt.
Die Teilkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung deckt alle möglichen Schäden, auch wenn diese durch selbstverschuldetes Verhalten entstanden sind.
Sie haben hundertprozentigen Schutz bei Unfällen, Einbruch, Diebstahl, Brand, Natur
katastrophen, Vandalismus, für  die entstandenen Kosten, die die Selbst-beteiligungssumme überschreiten.
2)   Sollten Sie sich für die Vollkasko-Versicherung entscheiden, haben Sie einen hundertprozentigen Rundumschutz
für alle entstandenen (auch selbst-verschuldeten) Schäden jeglicher Ursache, ohne Selbstbeteiligung.
Die Vollkasko-Versicherung wird mit 8,00 € (Fahrzeugkategorie A, B), 10 € (Fahrzeugkategorie C, D, E), 18 € (Fahrzeugkategorie Η), pro Miettag zusätzlich zum Mietpreis
berechnet.
Vorsicht!
Jeglicher Versicherungsschutz entfällt bei:
•Benutzung des Mietwagens auf nicht geteerten Straßen
•Fahren durch unbefugte (im Mietvertrag nicht eingetragene) Personen
•Schäden bzw. Unfällen die unter Einwirkung von Alkohol-, Medikamenten- oder Drogenkonsum verursacht wurden
•Schäden im Inneren des Wagens, insbesondere:
-Brandflecken (z.B. von Zigaretten)
-Zerstörung der Polsterung
-Schäden die von Haustieren verursacht wurden
-beschädigter Innenausstattung durch unsachgemäßen Gebrauch
-extremen Schmutz
Falls bei Mietbeginn, vom Vormieter verursachte Schäden noch nicht beseitigt werden konnten, werden diese zu Ihrer Absicherung im Mietvertrag vermerkt.